Music Unites
  • "Mein Schaffen war stets der
    europäischen Tradition und
    den Ideen des Humanismus
    verpflichtet"
    Krzysztof Penderecki
  • "Mein Schaffen war stets der
    europäischen Tradition und
    den Ideen des Humanismus
    verpflichtet"
    Krzysztof Penderecki
  • "Mein Schaffen war stets der
    europäischen Tradition und
    den Ideen des Humanismus
    verpflichtet"
    Krzysztof Penderecki
  • "Mein Schaffen war stets der
    europäischen Tradition und
    den Ideen des Humanismus
    verpflichtet"
    Krzysztof Penderecki

Ein Grußwort

In den Jahrzehnten meiner Tätigkeit als Komponist und Dirigent habe ich immer wieder und auf der ganzen Welt erlebt, wie wichtig die Förderung des musikalischen Nachwuchses ist. Wo immer die Institutionen klassischer Musik - unsere Opern- und Konzerthäuser und unsere Sinfonieorchester - mit den Schulen, den Konservatorien und Universitäten zusammenarbeiten, bilden sie nicht nur das Publikum der Zukunft heran, sondern sorgen auch für einen immer besseren Nachwuchs hoch qualifizierter Instrumentalisten.

Dennoch habe ich es immer bedauert, wie wenige Möglichkeiten zum internationalen Austausch es bei all diesen Initiativen gibt. Deshalb bin ich umso glücklicher, dass seit nunmehr 6 Jahren in unmittelbarer Nachbarschaft meines eigenen Lebens- und Arbeitsbereiches das European Krzysztof Penderecki Music Centre im Aufbau begriffen ist. Dank einer wegweisenden Entscheidung der Regierung meines Landes wurde 2006 der Grundstein für eine Institution gelegt, die hier, in der Mitte zwischen Ost und West, den polnischen Nachwuchs ebenso wie junge Musikerinnen und Musiker aus der ganzen Welt zusammenführen und ausbilden soll.

Noch bedarf es zur vollständigen Verwirklichung der großen Idee weiterer Initiativen. Instrumente, Notenmaterial und Stipendien werden benötigt, um das, was sich die Gründer vorgenommen haben und wobei ich selbst sie mit meinen Möglichkeiten unterstütze, zu einem lebendigen Organismus zu formen. Deshalb bin ich den musikbegeisterten Freunden besonders dankbar, die sich unter dem Motto "Musik verbindet" zusammengefunden haben, um das European Krzysztof Penderecki Music Centre zu unterstützen und damit zur Bewahrung meines Lebenswerkes beizutragen. Ich hoffe auf das glückliche Zusammenwirken vieler Freunde und wünsche MUSIC UNITES und mir eine stets wachsende Zahl musikalischer Sternstunden in Lusławice.

ZUM PROFIL line

Konzerttermine

ALLE KONZERTTERMINE ANZEIGEN line

Über uns

uberuns

Als Komponist, Dirigent, Lehrer und Nachwuchs-förderer gehört Krzysztof Penderecki nicht nur zu den renommiertesten Persönlichkeiten der internationalen Klassik-Szene, er fungiert darüber hinaus auch als einer der einflussreichsten Kulturbotschafter seiner polnischen Heimat. Sein weit über 100 Werke umfassendes Œuvre spiegelt sämtliche Genres, Gattungen und Stile der europäischen Musiktradition, ebenso wie es mit originären Ansätzen der Avantgarde entscheidende Impulse verlieh. Mittlerweile repräsentieren erfolgreiche Schlüsselwerke wie "Lukas-Passion", "Die Teufel von Loudun", "Polnisches Requiem" und "Seven Gates of Jerusalem" Pendereckis kompositorische Handschrift, ein Amalgam ureigener Klangvisionen und überlieferter Formen, Stile und Harmonien.

WEITER LESEN line

Die Akademie

dieakademie

Das European Krzysztof Penderecki Music Centre hat als Ziel die Förderung höchst begabter Nachwuchsmusiker aus der ganzen Welt, um ihnen den Ausbau ihrer Fähigkeiten zu ermöglichen und künstlerische Reife zu erlangen. Das Zentrum wird zur Begegnungsstätte für begabte Musiker und Professoren – führende Spezialisten der darstellenden Künste, Komposition und Geisteswissenschaften im breitesten Sinne. Die Gäste des Zentrums werden in Meister-Schüler-Partnerschaften die geistigen Werte der mitteleuropäischen Traditionen pflegen.

Durch wertvolle Kontakte und regen Erfahrungsaustausch werden den jungen Künstlern fundierte Kenntnisse musikalischer Stile und Struktur und Inhalt musikalischer Werke vermittelt. Eine Einführung in die philosophischen, religiösen und sozialen Grundlagen der Musik werden die jungen Künstler angeregt, ihre Fähigkeiten für den Auftritt zu üben und auszubauen, wobei ihre Phantasie immer eine Vorrangsstellung vor der reinen Technik haben sollte.

Das Hauptziel des European Krzysztof Penderecki Music Centre ist die Förderung junger begabter Musiker in der Interpretation der Sololiteratur, Kammermusik und Orchesterwerke unter der persönlichen Anleitung lebender zeitgenössischen Komponisten.


WEITER LESEN line PENDERECKI RADIO HöREN line

Penderecki Live-Tweets

WEITERE TWEETS ANZEIGEN line line

Music Unites Newsletter

Sie haben den Newsletter aboniert, vielen Dank für Ihr Interesse.
Die E-Mail Adresse ist nicht gültig
line

Förderer der Stiftung

line
Twitter Facebook LinkedIn E-Mail Diese Seite mit anderen teilen
Print Diese Seite drucken